informationen für assistenten

 

Bitte unbedingt beachten:

Kein Gerät des Equipments geht ungecheckt zum Dreh.

Alle Geräte müssen technisch einwandfrei funktionsfähig und vollständig sein

Alle Geräte müssen in Ihrer Funktion und Aufbau beherrscht werden.

Wir benötigen einen Rucksack oder eine Tasche für Optiken, Medien, Akkus, Filtern usw.


Bei Ankunft am Drehort sollten wir technisch einsatzbereit sein.

Daher bitte vor der Abfahrt beim Verleih folgendes vorbereiten:


Kamera Reset (clear all preset / clear reference / clear customize user)
Schwarzabgleich (vor jedem Drehtag und bei jedem Wechsel von kalter in warme Umgebung)
Monitor und Viewfinder nach SMPTE Farbbalken kalibrieren (Anleitung)
Auflagemaß aller Optiken einstellen

Kameraplatte mit Kompendium austarieren wenn nötig Keilplatte umsetzen
Medien einlegen und wenn nötig mit Farbbalken ancodieren (danach DCC off)

Tonequipment mit allen Sendern auch an der Kamera checken

BNC-Kabel der Monitore checken

benötigtes equipment               vorbereitungen für dreh             

infos für assistenten